Leistungsnachweis der Feuerwehren im Landkreis Ostprignitz - Ruppin

 

Leistungsnachweis 2017

 

Wettkampfergebnisse 2017
 

    

 

 kln_bbk.jpg

 

Zu den wichtigsten Aufgaben des Kreisfeuerwehrverbandes gehört die Förderung der Ausbildung der Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Aus diesem Grunde hat der Verbandsausschuss die Leistungsnachweise Brandbekämpfung zum Erwerb der Leistungsabzeichen und Technische Hilfe zum Erwerb der Leistungsspange beschlossen.

    

Die Leistungsnachweise verfolgen den Zweck, in den Haupteinsatzgebieten      

         Technische Hilfeleistung und Brandbekämpfung die Ausbildung der Einsatzkräfte

         innerhalb der taktischen Einheit „Gruppe“ in den Feuerwehrstandorten zu

intensivieren und das Ergebnis am Tage des Leistungsnachweises öffentlich

darzustellen und bewerten zu lassen.

 

Die ausgewählten Disziplinen werden auf der Grundlage der FwDV durchgeführt und bewertet. Hierbei wird der Grad der Ausprägung von Kenntnissen und Fähigkeiten des/der Feuerwehrmannes/-frau in der jeweiligen Gruppenfunktion nach dem Grundsatz: „Geringste Fehler in kürzester Zeit“ überprüft.

Nach erfolgreicher Teilnahme werden die Abzeichen in der jeweiligen Leistungsstufe verliehen. Sie sind der sichtbare Ausdruck der Leistungsfähigkeit unserer Verbandsmitglieder.

 

Möge die Teilnahme am Leistungsnachweis auch dazu beitragen, dass der Kameradschaftsgeist gestärkt und jedem bewusst wird, weshalb wir diesen Feuerwehrdienst tun.

 

Gut Wehr!

 

KBM a.D. Köppen

Ehren Vorsitzender KFV

 

 kln_th.jpg